» Startseite
 » Inhalt
 » Wir über uns
 » Leistungen
 » Mitglieder
 » Mitgliedschaft
 » Arbeitsgruppen
 » Veranstaltungen
 » Informationen
 » Forum
 
 » Mitgliedsbereich
 


GI-Gachgruppe 2.1.10 - Software-Messung und -Bewertung

Software measurement Laboratory

Swiss Software & Services Metrics Association

United Kingdom Software Metrics Association

Niederländische Software Metrik Association

Finnish Software Measurement Association

das virtuelle Software Engineering Kompetenzzentrum

International Software Benchmarking Standards Group - Member-Zugangsdaten im DASMA-Mitgliedsbereich

International Function Point User Group - Member-Zugangsdaten im DASMA-Mitgliedsbereich

Online Portal für Projektmanagement - Member-Zugangsdaten im DASMA-Mitgliedsbereich
» Startseite / » Informationen / Function Point (FP) - Zählung... / Externe Abfrage - EQ

Externe Abfrage - EQ

Eine Externe Abfrage ist ein elementarer Geschäftsprozeß, bestehend aus einer Ein-/Ausgabe-Kombination, dessen Ergebnis eine Datenauskunft ist. Die Eingabe läßt die Geschäftsentitäten unverändert. Die Ausgabe enthält nur gelesene Daten, keine abgeleiteten.
_______________________________________________________________

Regeln
(alle sieben müssen zutreffen)



  1. Eine Anforderung wird von außerhalb der Anwendungsgrenze eingegeben.

  2. Die Ausgabedaten werden über die Anwendungsgrenze geschickt.

  3. Daten werden zusammengetragen.

  4. Die Ausgabedaten enthalten keine abgeleiteten Daten.

  5. Die Eingabe und die Ausgabe bilden zusammen einen Elementarprozeß.

  6. Die Verarbeitungslogik verändert kein ILF.

  7. Für den Prozeß muß gelten:

    die Verarbeitungslogik der Eingabe oder Ausgabe unterscheidet sich von der anderer Externer Abfragen der Anwendung

    oder

    die Datenelemente der Eingabe oder Ausgabe unterscheiden sich von denen anderer Externer Abfragen der Anwendung.


(c) 2002-2016 DASMA e.V. Impressum
aktualisiert am: 2. Aug 2004