www.dasma.org Foren-Übersicht www.dasma.org
Forum der deutschsprachigen Anwendergruppe für Software-Metrik und Aufwandschätzung
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Backfiring - LOC Umrechnungstabellen

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.dasma.org Foren-Übersicht -> Aufwandschätzung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Imrahil
Gast





BeitragVerfasst am: 06 Sep , 2004 15:11    Titel: Backfiring - LOC Umrechnungstabellen Antworten mit Zitat

Hallo Zusammen,

mich würde interessieren, ob jemand aktuelle Backfiring Tabellen von LOC in Unadjusted Function Points hat?

Die beiden mir bekannten "aktuellen" Tabellen stammen aus:
1. Software Cost Estimation with COCOMO II, Barry Boehm, 2000, S. 20
2. Aufwandschätzung von IT-Projekten, Bundschuh, 2004, S. 143

Beide Tabellen sind mit den darin enthaltenen Programmiersprachen unvollständig.
Weiterhin kann ich nicht beurteilen, ob es gut oder schlecht ist, dass sich die Umrechnungsfaktoren in diesen 4 Jahren scheinbar nicht verändert haben, zumindest in den Sprachen, die in beiden Tabellen enthalten sind.

Die Firma SPR (Software Productivity Research) bietet auf ihrer Seite (http://www.spr.com/products/programming.htm) solche Umrechnungstabellen (sie nennen es Language Level) an, allerdings melden sie nicht auf Anfragen nach selbigen :(

Vielleicht weiß ja jemand etwas genaueres, bzw. kann weiterführende Hinweise geben.

MfG
Michael Kruppa
Nach oben
Manfred Bundschuh



Anmeldedatum: 11.05.2004
Beiträge: 50
Wohnort: D-51465 Bergisch Gladbach

BeitragVerfasst am: 13 Sep , 2004 08:04    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Herr Imrahil,
nach der Beurteilung von Backfiring in meinem Buch wissen Sie ja, dass ich davon nicht viel halte. Da gibt es da und dort nur einen Hinweis (habe ich Ihnen glaube ich, gegeben) über eine einzelne Zahl. Die Hersteller von Tools behandeln diese Zahlen als Betriebsgeheimnis. Einzelne Firmen ebenso. (Läßt ja Aussagen auf die Produktivität zu).
Gruß, Bundschuh
_________________
Manfred Bundschuh
Sander Höhe 5
D-51465 Bergisch Gladbach
Tel.: 02202-35719 (20 - 21 Uhr Telefonsprechstunde)
email: Manfred.bundschuh@netcologne.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Manfred.Hofbauer



Anmeldedatum: 16.12.2004
Beiträge: 22

BeitragVerfasst am: 17 Dez , 2004 09:42    Titel: Quellen Antworten mit Zitat

Sehr geehrter Herr Kruppa!

Ich kenne zwei Quellen, die eine von SPR mittlerweile nicht mehr frei downloadbar ist, wie in "Software Cost Estimation with COCOMO II, Barry Boehm, 2000, S. 19" beschrieben.

Diese Tabelle ist aber von Capers Jones auch in Büchern veröffentlicht worden, zum Beispiel "Applied Software Measurement Capers Jones, Second Edition 1995,McGraw-Hill, ISBN 0-07-032826-9" S80ff, leider schon etwas älter, aber vollständiger als die Auszüge der von Ihnen erwähnten Bücher. Vielleicht lässt sich etwas aktuelleres in neueren Büchern von Jones finden???

Die zweite ist von der Firma QSM, die eine Metrik-Suite für das SLIM- Schätzverfahren herstellt.
Zu finden unter
http://www.qsm.com/FPGearing.html

Etwas irritierend ist der teilweise gravierende Unterschied zwischen den Tabellen von Capers Jones/QSM bei Ada liegt man bei mehr als 100%!!!
Weiters ist nicht angegeben ob es unadjusted or adjusted function-points sind!

Backfiring mit Vorsicht einsetzen!

Manfred Hofbauer
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Bundschuh
Gast





BeitragVerfasst am: 17 Dez , 2004 11:31    Titel: Backfirung-LOC Umrechnungstabellen Antworten mit Zitat

Hallo zusammen.
immer wieder mal kommt die Frage, ob es sich bei Capers Jones Angaben um unadjusted oder adjusted FPs handelt. Eine Antwort dazu weiß ich nicht. Da Capers Jones ber als der Experte für FPs in der VErgangenheit galt, ist davon auszugehen, dass er aus Gründen der Vergleichbarkeit unadjusted FPs verwendet, denn die adjusted FPs beinhalten ja individuelle Beeilussungen des Umfangsmasses und sind damit beim externen Benchmarking nicht vergleichbar - deshalb hat ja auch die ISO nur die unadjusted FPs als Umfangsmaß anerkannt.
Gruß, Bundschuh
Nach oben
Imrahil
Gast





BeitragVerfasst am: 20 Dez , 2004 11:36    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Zusammen,

ich danke zuerst einmal für die erhaltenen Antworten.

Meine eigenen Beobachtungen bezüglich der Backfiring Tabellen von Capers Jones waren, dass sich diese über die Jahre nicht verändert haben.
Daher war ich für die Angaben der Firma QSM dankbar, allerdings komme ich jetzt in Vergleichsschwierigkeiten, welche Tabelle ich verwenden soll...
So spontan würde ich sagen, die die am Besten passen...

Bei allen Tabellen würde ich ebenfalls von unadjusted FP ausgehen.

Ansonsten hat sich sogar mittlerweile Mr. Bragen von der Firma SPR gemeldet, ich habe ihm jetzt ein FAX geschickt und bin gespannt ob er mir dann die "aktuellen" Backfiring Tabellen zuschickt...

MfG
Michael Kruppa
Nach oben
Imrahil
Gast





BeitragVerfasst am: 21 Dez , 2004 14:52    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Zusammen,

ich wurde heute morgen überrascht, indem mir die Firma SPR ein vorweihnachtliches Geschenk bereitet hat.
Ich habe die SPR Programming Languages Table erhalten :)

Das freundlich formulierte FAX meinerseits hat letztlich den gewünschten Erfolg erzielt, nachdem soviele E-Mails ins leere gelaufen waren...

Nun zu den Tabellen:
- Diese haben den Stand vom Herbst 2003
- Enthalten über ~250 Programmiersprachen (teilweise auch sehr exotische)
- Enthalten jeweils Language Level und Average Source Statements per FP
Dabei haben sich sogar teilweise die (ursprünglichen) Werte aus Boehm (Software Cost Estimation with COCOMO II) verändert. Sprich die Tabellen müßten auch wirklich gewartet worden sein.
Eine Bewertung der Tabellen kann ich nicht abgeben.

MfG
Michael Kruppa
Nach oben
Manfred.Hofbauer



Anmeldedatum: 16.12.2004
Beiträge: 22

BeitragVerfasst am: 18 Jan , 2005 19:27    Titel: Info von QSM Antworten mit Zitat

Habe Info von QSM erhalten

.) Die veröffentlichten Sprachen sind alle die sie warten. Begründet wird es damit, dass immer mehr gemischte Sprachen verwendet werden
.) es sind unadjusted Function Points gemeint
.) Ein Update erfolgt alle 2 Jahre, diesen Frühling müsste es wieder so weit sein
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Imrahil
Gast





BeitragVerfasst am: 19 Jan , 2005 14:32    Titel: Re: Info von QSM Antworten mit Zitat

Bezüglich der Backfiring Werte von SPR habe ich noch ein ausdrücklich nachgefragt, dort sind definitiv zur Umrechnung adjusted function points angegeben.
Was mich persönlich sehr wundert.
Nach oben
Manfred.Hofbauer



Anmeldedatum: 16.12.2004
Beiträge: 22

BeitragVerfasst am: 20 Jan , 2005 16:03    Titel: SPR-Backfiring-Method Antworten mit Zitat

Das wundert mich auch sehr, besonders weil beim Backfiring ja nocheinmal ein Komplexitätsfaktor einfliesst, weiss Herr Bundschuh mehr?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Manfred.Hofbauer



Anmeldedatum: 16.12.2004
Beiträge: 22

BeitragVerfasst am: 26 Jan , 2005 18:09    Titel: Adjusted Function Points Antworten mit Zitat

Folgende Info von Capers Jones:

Manfred,

The backfiring data is collected by counting source code statements on applications where the function point totals have also been counted. The ratio of source code statements to function points is based on adjusted function points after the counts are complete.

Regards,
Capers Jones
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Manfred.Hofbauer



Anmeldedatum: 16.12.2004
Beiträge: 22

BeitragVerfasst am: 12 Feb , 2005 00:23    Titel: Links zu Umrechnungstabellen Antworten mit Zitat

Ich habe eine Linkliste unter http://www.fairtec.at/ mit allen mir bekannten Umrechnungstabellen eingerichtet.
Darunter befindet sich auch ein Download-Link zu den neuesten SPR-Tabellen die anscheinend wieder gratis zugängig sind.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.dasma.org Foren-Übersicht -> Aufwandschätzung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de